Ihre Hundeheilpraxis
Ihre Hundeheilpraxis

Ein neuer Freund wird gefunden

Im besten Fall informiert man sich vor der Anschaffung eines Vierbeiners. So werden viele Probleme erst gar nicht entstehen. Zu wissen worauf es ankommt wenn der Welpe oder ausgewachsene Hund einzieht ist nicht immer einfach.   Auch die Wahl und die Suche nach dem richtigen Hund sollte genügend Zeit und Erfahrung in Anspruch nehmen. Ist ein Husky wirklich der richtige Hund für Sie nur weil er Ihnen gefällt. Ja, wenn Sie bereit sind min. 2-3 Stunden am Tag nur mit dem Hund zu verbringen und im Auslauf, Auslauf und Auslauf verschaffen. Nein, wenn Sie eher der gemütliche Typ sind!

Es gibt so viele Rassen und noch mehr Mischlinge da wäre es doch gelacht, wenn wir nicht den passenden Hund für Sie finden.

 

ACHTUNG: Bitte kaufen Sie keinen Hund nur weil er so süß ist oder weil die Rasse sonst so teuer ist und hier ein Schnäppchen angeboten wird. Massenzuchten haben mehr als unwürdige Haltungsbedingungen. Die Hündinnen bekommen 2 Mal im Jahr Welpen, bis sie nicht mehr trächtig werden und werden dann einfach "entsorgt". Die Welpen dazu, sind zwar reinrassig, werden aber viel zu früh, aus kostengründen, von der Mutter getrennt. Außerdem wird hier gar nicht auf Zuchtmerkmale geachtet. Meist sind alle Papiere dazu gefälscht und schwere Krankheiten und Störungen vorprogramiert. Auch der Gedanke: "Aber EINEN Hund kann man doch retten" liegt zwar nah aber hat die Konsequenz, das immer mehr Tiere auf diese quälerische Weise "gezüchtet" werden. Das heißt so viel wie: Einen retten und zwei dafür opfern....

 

Meine ganz persönliche Bitte: Keine Unterstützung dieser Tierquäler!

 

Gerne können Sie eines meiner Seminare bezgl. Hundehaltung buchen. Termine finden sie hier.